Geht mehr in die Kirche, Leute !

Und: Mailberg ist besser.

IM ADVENT

Wir haben seit langer, langer Zeit in unserer Kirche das Bild des berühmten Prager Jesuleins. Vielleicht bleiben Sie im Advent einmal für einen Moment dort stehen und beten:

Herr Jesus, ich sehe Dich als Kind und glaube fest, dass Du der Sohn Gottes bist, der Mensch geworden ist, durch den Heiligen Geist, aus Maria der Jungfrau.
Du bist arm geworden, um uns reich zu machen. Lass mich nie die Armen vergessen und die Menschen, die leiden und hilf mir, Gutes zu tun.
Beschütze unsere Familien und alle Kinder dieser Welt. Göttliches Kind, wie die Hirten in Bethlehem will auch ich Dich anbeten. Lass mich Dir ähnlich werden in Deiner Milde. Liebes Jesuskind, lass mich denen, die Dir fernstehen, zum Stern werden, der sie zu Dir führt. Amen.

Vielleicht zeigen Sie auch Ihren Kindern das Jesulein und beten mit ihnen vor dem Bild!



IHRE PFARRE MAILBERG IM DEZEMBER 2018

Unterrichte Firmunterricht: Sonntag, 9. 12., nach der Messe Kommunionunterricht: Sonntag, 16. 12., nach der Messe

Dienstag, 11.12.2018 - Gedenktag des hl. Papstes Damasus

14:00 Uhr
Dekanatskonferenz in Haugsdorf

Mittwoch, 12.12.2018 - Gedenktag Unserer Lieben Frau von Guadalupe

06:00 Uhr
Rorate-Messe
Die Roraten sind ein alter Adventsbrauch (der Advent ist ja die Zeit des Wachens). Sie finden in aller Frühe statt, nur bei Kerzenlicht – ein besonderes Erlebnis für die Kinder! Bitte Kerzen oder Wachsstöcke mitbringen! Anschließend Frühstück im Pfarrhof
09:30 Uhr
Andacht im Kindergarten
16:30 Uhr
„Gottes Familie Kunterbunt“
Die Mailberger Kinder treffen sich im Pfarrhof zum Basteln, Singen und zum (Vor-)Lesen aus der Bibel. Das Advent-Fenster am Pfarrhof wird zum ersten Mal erleuchtet. Es gibt Glühwein, Tee und Kuchen. Spenden sind sehr willkommen!

Sonntag, 16.12.2018 - Dritter Adventsonntag „Gaudete“ (der Freuden-Sonntag im Advent)

09:00 Uhr
Pfarrmesse
Statt einer Predigt wieder das „Adventgärtlein“ für die Kinder: ein Spiel und eine Meditation zum Advent. Nach der Messe Kommunionunterricht.

Freitag, 21.12.2018 - Freitag der dritten Adventwoche

10:45 Uhr
Andacht in der Volksschule
13:00 Uhr
Beginn der Hl. Krankenkommunion
(für die, die nicht in den Pfarrhof kommen können)
14:30 Uhr
Krankenmesse im Pfarrhof
Anschließend Jause (Beichtgelegenheit in der Kanzlei!). – Natürlich dürfen auch Gesunde kommen. Und sogar Männer!

Sonntag, 23.12.2018 - Vierter Adventsonntag

09:00 Uhr
Pfarrmesse
Anschließend Ministrantenstunde. Probe für Weihnachten!
16:00 Uhr
Adventkonzert in der Schlosskirche
(Vocal-Ensemble « Retzer Land », Leitung Ruth Hintermayr-Mörtl)

Montag, 24.12.2018 - HEILIGER ABEND

17:00 Uhr
Christmette für die Pfarre
Nachdem keine anderen Intentionen angemeldet wurden, darf ich Sie bitten, besonders für lebende u. + Angehörige der Familien Martin u. Bauer zu beten. – Musikalische Gestaltung durch Dr. Elena Ivanova (Sopran), Saskia Huber (Violine) / Anna Hörmann (Querflöte), Helmut Zant (Orgel) sowie die Mailberger Musik

Dienstag, 25.12.2018 - HOCHHEILIGER CHRISTTAG

Fest der Geburt unseres Herrn

09:00 Uhr
Hochamt für die Pfarre Mailberg
Musikalische Gestaltung durch Dr. Elena Ivanova (Sopran), Saskia Huber (Violine) / Anna Hörmann (Querflöte), Helmut Zant (Orgel)

Mittwoch, 26.12.2018 - HOCHFEST des hl. Erzmartyrers STEPHANUS, Patron unseres Domes

09:00 Uhr
Hochamt für die Pfarre
Auf Bitten von Frau G. Puhwein beten wir besonders für beiderseits + Eltern u. + Gatten.

Sonntag, 30.12.2018 - Fest der Heiligen Familie

09:00 Uhr
Hl. Messe für die Pfarre mit Verehrung der Ikone der Heiligen Familie
Übergabe des heiligen Bildes an die Eltern der Kommunionkinder. Die Ikone beginnt heute ihren Weg durch die Mailberger Häuser. – Kollekte für das Haus der Barmherzigkeit und die Krankenhausseelsorge

Montag, 31.12.2018 - Gedenktag des hl. Papstes Sylvester I.

15:00 Uhr
Andacht zum Jahresschluss (gestaltet von Gemeindemitgliedern)

Dienstag, 01.01.2019 - HOCHFEST DER GOTTESMUTTER MARIA

17:00 Uhr
Hochamt für den Frieden in dieser Welt mit SEGEN FÜR DIE KINDER für das neue Jahr
Vorschau

Samstag, 5. Jänner – Vorabend des HOCHFESTES ERSCHEINUNG DES HERRN (Epiphanie, Dreikönig)

17 Uhr Hochamt. Kollekte für die armen Priester aller Völker (Missio). Unsere Sternsinger gehen den Tag über durch Mailberg. Danke und Vergelt’s Gott jetzt schon allen, die das planen, begleiten und durchführen!

Sonntag, 6. Jänner Keine Messe in Mailberg, 10 Uhr: Ordensmesse in der Malteserkirche, Kärntnerstraße


Kleine Glaubenskunde: In den letzten sieben Tagen vor Weihnachten werden seit dem 9. Jahrhundert die „O-Antiphonen“ gebetet: sieben verschiedene Einleitungen zum Abendgebet. Sie enthalten sehr schöne Bezeichnungen für Jesus: Oh Weisheit! (17.12.) – Oh Herr! (18.12.) – Oh Wurzel Jesse! (19.12.) – Oh Schlüssel Davids! (20.12.) – Oh Morgenstern! (21.12.) – Oh König der Völker! (22.12.) – Oh Gott mit uns! (23.12.). Denken Sie über Jesus nach, wenn Sie im Advent beten!

HELFER UND HELFERINNEN ZU DEN FESTEN: Vielerlei Arbeiten stehen an, damit es die schönsten Feste weit und breit werden. Allein schon das Aufstellen der Christbäume in der Kirche…! Vielleicht eine Möglichkeit für z. B. die Feuerwehrjugend / Ex-Ministranten, Gutes zu tun? Einfach mal spontan sein und jemand vom PGR fragen nach den Notwendigkeiten und Terminen  Noch besser als zocken!

Schola: Unsere nächsten Einsätze sind am Dritten Adventsonntag, am Heiligen Abend (voraussichtlich), am Christtag. Meistens proben wir vor der Messe am Sonntag. Kommen Sie doch einfach mal schauen und hören!

Predigten: Eine Auswahl meiner Predigten im Internet auf http://www.malteserorden.at/category/predigt/

Erreichbarkeit: Homepage der Pfarre: www.pfarremailberg.at Ich bin telefonisch zu erreichen unter 01-512 87 90. Wegen der Messen in Wien vormittags erst ab ca. 10 Uhr; abends nach Möglichkeit bis 20 Uhr. Donnerstags ist mein freier Tag; da bin ich nicht zu sprechen.

Ich wünsche Ihnen allen einen einfachen, stillen Advent und dann ein glanzvolles Christfest! Ihr C. Martin, Pfarrmoderator


UND HIER NOCH EINMAL IN KURZFORM DIE ÜBERSICHT ÜBER UNSERE FESTE AN WEIHNACHTEN

Montag, 24. 12. – HEILIGER ABEND
17 Uhr: Christmette für die Pfarre. Musikalische Gestaltung durch Dr. Elena Ivanova (Sopran), Saskia Huber (Violine) / Anna Hörmann (Querflöte), Helmut Zant (Orgel) sowie die Mailberger Musik

Dienstag, 25. 12. – HOCHHEILIGER CHRISTTAG. Fest der Geburt unseres Herrn
9 Uhr: Hochamt für die Pfarre Mailberg – Musikalische Gestaltung durch Dr. Elena Ivanova (Sopran), Saskia Huber (Violine) / Anna Hörmann (Querflöte), Helmut Zant (Orgel)

Mittwoch, 26. 12. – HOCHFEST des hl. Erzmartyrers STEPHANUS, Patron unseres Domes
9 Uhr: Hochamt für die Pfarre

Sonntag, 30. 12. – Fest der Heiligen Familie
9 Uhr: Hl. Messe für die Pfarre mit Verehrung der Ikone der Heiligen Familie

Montag, 31. 12. – Gedenktag des hl. Papstes Sylvester I.
15 Uhr: Andacht zum Jahresschluss (gestaltet von Gemeindemitgliedern)

Dienstag, 1. Jänner 2018 – HOCHFEST DER GOTTESMUTTER MARIA
17 Uhr: Hochamt mit SEGEN FÜR DIE KINDER für das neue Jahr